Gesamtraum

5.01 Haus-, Hof- und Fassadenprogramm

Ausgangslage

Um die Entwicklung von Porz-Mitte möglichst breit abzusichern, werden im Rahmen des Integrierten Handlungskonzeptes Porz-Mitte eine Vielzahl an Maßnahmen für das Gesamtgebiet vorgesehen. In diesem Zusammenhang sind Verschönerungs- und Verbesserungsmaßnahmen für Porz-Mitte von besonderer Bedeutung.

Projektbeschreibung

Das Haus-, Hof- und Fassadenprogramm soll dazu anregen, nachhaltige Verbesserungen an Wohnhäusern und dem unmittelbaren Wohnumfeld vorzunehmen und die Aufenthaltsqualität im Gebiet zu verbessern.

Die Erneuerung der Fassadenflächen von Wohngebäuden und die Gestaltung von Hof- und Gartenflächen führen dazu, dass das gesamte Wohngebiet aufgrund der Verschönerungsmaßnahmen deutlich aufgewertet wird und die Qualität steigt.

Das Haus-, Hof- und Fassadenprogramm ist für das gesamte Plangebiet Porz-Mitte vorgesehen und verfolgt die Aufgabe die städtebauliche und gestalterische Qualität zu erhöhen.

Handlungsfeld

  • Bevölkerung und Wohnen
  • Querschnittsaufgabe

Ziele

  • zukunftsfähig & attraktiv
  • gut leben
  • gut wohnen
  • konstruktives Miteinander

Zielgruppe

Hauseigentümer, Eigentümergemeinschaften, Mieter und Nutzungsberechtigte